Trafik im Internet kostet Geld, das wissen auch Menschen, die an Stelle ihres Gehirns ein „Zu Vermieten“ Schild stehen haben.

Das Forum „Germanische Weltnetzgemeinschaft“ faselte kürzlich davon, dass Juden durch die Herstellung von Kondomen einen Genozid am deutschen Volk verüben und banden kurzerhand Bilder von Julius Fromm aus dem „Jüdischen Personenlexikon“ in ihr Forum ein. Damit ist nun vorerst Schluss, stattdessen werben sie für nun für den Judenstaat.

Alles Gute hat ein Ende. Seit drei Jahren informiert SOLUTIX.de über das Christlich-Jüdische Verhältnis, diskutiert strittige Themen und klärt über die jüdische Messias-Erwartung auf. Die Webseite stellt sich so genannten „Messianischen Juden“ und „Evangelikalen Christen“ entgegen, die in Jesus von Nazareth, ihren Maschiach, ihren Messias, Christus sehen und Juden aktiv zum Glauben an ihn bekehren wollen.

Für Interessierte hat sich SOLUTIX als feste Anlaufstelle für weitergehende Recherchen etabliert. Die Besucherzahlen nehmen seit 2006 kontinuierlich zu und haben sich allein in den letzten zwei Jahren mehr als versechsfacht. Mit der Zeit stiegen auch die Kapazitäten des Servers, so dass auch für die nächsten Jahre ausreichend Reserven vorhanden sind.

Seit heute ist das reichhaltige Angebot unter einer aussagekräftigen und leicht zu merkenden Adresse zu erreichen: MASCHIACH.de. Bitte geben Sie diese Adresse an Bekannte und Freunde weiter und verweisen Sie in Ihrem Blog oder Webseite auf das Angebot.

Alle Verweise behalten zwar noch für einige Zeit ihre Gültigkeit, doch sollten diese trotzdem angepasst und auf MASCHIACH.de zeigen.

So wird aus:
http://www.solutix.de/content/view/76/77/

http://www.maschiach.de/content/view/76/77/

Support Israel!
Trotz einseitig erklärter Waffenruhe wird Israel weiter von der islamistischen Terrororganisation Hamas beschossen. Die Raketen der Hamas haben eine erschreckende Reichweite angenommen, so das nun mehr als eine halbe Million Menschen in ständiger Angst leben müssen.

Aber auch innerhalb des Gazastreifens werden Palästinenser von der Hamas terrorisiert. Politische Gegner werden ermordet, Frauen und Kinder als Schutzschilde missbraucht. Die Hamas verstößt damit gegen grundlegende Menschenrechte und Abkommen. Kontrolliert von der Muslimbruderschaft und bis an die Zähne bewaffnet durch den Iran will Hamas, wie auch ihr radikaler Nachbar „Hizbollah“ Israel und alle Juden von der Karte fegen. Dazu ist sie ohne weiteres bereit auch ihre eigene Bevölkerung zu opfern.

Dessen ungeachtet marschiert der islamische Mob durch deutsche Straßen. Israelische Flaggen werden verbrannt, friedliche Demonstranten werden verfolgt und müssen von der Polizei beschützt werden. In Frankreich brennen Synagogen. Angesichts eines 10000 Mann starken Aufmarsches in Duisburg knickte erstmals auch die Staatsgewalt öffentlich vor den Islamisten ein, brach in eine Wohnung ein und entfernte zwei Israel-Fahnen. Die Mieter der Wohnung, zwei israelsolidarische Studenten erhielten Platzverweise aus ihrer eigenen Wohnung! Die Polizei sah sich nicht in der Lage sie zu beschützen.

Gerade jetzt, gerade hier in Deutschland ist es nötig sich gegen die Feinde der Demokratie zu erheben und für die einzige Demokratie im nahen Osten einzustehen! Für Menschenrechte! Für Freiheit! Für Israel!

Zeige deine Solidarität mit Israel und binde diesen Code in deine Webseite ein:

<div style=“position:absolute;left:0px;top:0px;width:112px;height:111px; z-index:9;“><a href=“http://www.maschiach.de“ target=“_self“><img class=“img“ src=“http://www.maschiach.de/images/solutix-supportisrael.gif“ border=“0″ alt=“WIR STEHEN ZU ISRAEL – JETZT MEHR DENN JE!“ /></a></div>

In der linken oberen Ecke wird dann ein kleiner „I stand with Israel“ Banner erscheinen.

Mach mit!

Read More →