Was sich wie eine reißerischer BILD-Überschrift anhört ist ernstgemeint.

In der Nacht zum Freitag wurde der gebürtige Australier, Regisseur des Filmes „Die Passion Christi“ mit einem Promilewert von 1,2 und 140 Sachen auf dem Highway erwischt. Erlaubt ist ein Promilewert von 0,8 und eine Höchstgeschwindigkeit von 70Km/h.

Bei seiner Festnahme behauptete der Schauspieler: „Die Juden sind für alle Kriege in der Welt verantwortlich“.

Mel Gibson gehört einer radikalen katholischen Sekte an, sein Vater ist ein berühmter Antisemit und seinem Christus Epos wurden antisemitische Untertöne vorgeworfen.

About Roman

Das ist mein Profil. Es gibt viele Profile, doch dieses gehört mir. Ohne mein Profil bin ich nichts und ohne mich ist mein Profil nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Post Navigation