Am 12. August marschierten in Berlin über 2000 Menschen gegen Israel auf. „Friedensdemonstration“ nannte sich das, aus dem Lautersprecherwagen ertönten Parolen wie: „Wir sind alle Hizbollah!“, „Hizbollah bis zum Sieg!“ und „Kein Platz für Israel!“ In der ersten Reihe schritt selig lächelnd Wolfgang Gehrcke, Bundestagsabgeordneter und Vorstandsmitglied der Linkspartei. Der Bundesvorstand hatte zur Teilnahme an der Demonstration aufgerufen. Angemeldet hatte sie Nabil Rachid, ein palästinensischer Aktivist, der auf seiner Homepage Reden des Londoner Islamismus-Sympathisanten George Galloway veröffentlicht und sich akribisch darum bemüht nachzuweisen, dass Israel ein „Apartheidstaat“ sei. Bei der letzten Bundestagswahl kandidierte er – erfolglos – in Berlin-Neukölln für die Linkspartei.

Quelle:Emazipatorische Linke

Der Rechtsanwalt Gregor Janik und frühere NPD-Funktionär ist zur Kommunistischen Plattform gewechselt. Die Linkspartei Sachsen bestätigte auf Anfrage einen entsprechenden Bericht des blick nach rechts. Janik ist Ansprechpartner der Kommunistischen Plattform im Kreis Görlitz in Sachsen. Die Kommunistische Plattform versteht sich als „ein offen tätiger Zusammenschluss von Kommunistinnen und Kommunisten in der Partei DIE LINKE“.
Read More →